Textour

Mobile Rückzugsorte für den öffentlichen Raum


Textile Techniken, Strukturen und Materialien lassen sich sowohl in zeitgenössischer Kunst- als auch Architekturproduktion finden. Neue Materialien und Verfahrenstechniken bewirken eine ständige Erweiterung des Bedeutungs- und Verwendungsspektrums des Textilen.

Im Rahmen einer Kooperation mit der Firma Sattler, Hersteller von Spezialtextilien und Membranen, wurden auf unkonventioneller Weise verschiedenste Bearbeitungsmethoden textiler Strukturen ausgelotet, um tragbare Rückzugsmöglichkeiten für den öffentlichen Raum zu schaffen.

Die mit Textilien der Firma Sattler gefertigten Skulpturen, die von einem abstrahierten überdimensionalen Schneckenhaus bis zu Baumtränen reichen, wurden im Park des Schloss Batthyány in Rudersdorf öffentlich ausgestellt.

 

 

Leitung:

Hans Kupelwieser, Katrin Nora Kober und Brigitte Kovacs

 

 

Verpflichtendes Wahlfach:

Künstlerische Interventionen im öffentlichen Raum

Leitung: Brigitte Kovacs


Download Booklet

Mobile Rückzugsorte PDF